Mittwoch, 28. August 2013

Wien, The Wall und ganz viel Charme

Wien....ein Stadt mit besonderem Charme ♥


Ich war noch niemals in Wien bis letztes Wochenende. Hab ich doch zu meinem Geburtstag (schon ne Zeit her) Karten für Roger Waters "The Wall" bekommen. Was hab ich mich gefreut, diese einzigartige Spektakel nochmal erleben zu dürfen. Hab ich mich doch schon 2011 in München verzaubern lassen von der einzigartigen Bühnenshow, dem unglaublichen Sound und nun durfte ich nochmal in Wien mit dabei sein (Liebe ich die Musik doch schon von Kindesbeinen an). Ganz ohne Kinder, nur mit Mann, einem Teil meiner Geschwister und meinen Eltern. Es hat sich sowas von gelohnt ♥

Eigentlich bin ich nicht so wirklich der Sightseeing-Tourist. Eigentlich lasse ich mich einfach nur von den Eindrücken verzaubern. Aber Wien hatte einfach was ganz besonderes. Neues und Altes so nah beisammen, in ständigem Wechsel...Busse, Pferde, Fiaker, Autos, Fußgänger....und das so ganz ohne Streß. Entspannt eine Stadt genießen, eine wunderschöne Stadt genießen.






 Nein, Fiaker sind wir nicht gefahren...dafür aber viel zu Fuß gegangen. Haben Wiener Leckereien verspeist und es uns einfach gutgehen lassen.





Going home ;o) Bye bye Wien....I´ll come back soon...

Freitag, 16. August 2013

Auszeit oder einfach Mädlsausflug

Schon ´ne mittlere Ewigkeit hab ich hier nix mehr gepostet...was aber nicht heißt, dass ich faul im Eck rum hocke...nein, es entstanden ein paar ganz tolle Teilchen in letzter Zeit (dazu in einem anderen Post).
Freiheit

Aber immer nur rackern, lernen und von einem Termin zum nächsten hetzen, nahm mir in letzter Zeit die Kraft hier zu schreiben. Es war ´ne anstrengende Zeit. Semesterklausuren standen an, die kleine Lady hatte einen Termin nach dem anderen und auch der Herr Sohn s(w)ollte nicht ganz untergehen. Unser Vereinsausflug stand an, einige supertolle Aufträge wollten erledigt werden, Geburtstage gaben sich die Klinke in die Hand und auch ein paar nicht so tolle Botschaften flatterten ins Haus. Es war einfach mal wieder Zeit mir eine kleine (wenn auch nur ein paar Stunden) Auszeit zu nehmen. So ab und zu genieße ich ein paar kinderfreie Stunden sehr, obwohl ich die Mäuse schon kurz nach der Abreise vermisse, aber zum Kraft tanken ist es mal ganz wichtig ein bisschen rauszukommen.


Und wann geht das besser, als in den Ferien, wenn der Herr des Hauses mal zu Hause weilt ;o).
Also, Mädls eingepackt, in den Zug gehüpft und das wunderschöne Regensburg unsicher gemacht. Latte Macchiato und Prosecco geschlürft, den Bauch mit superleckerer Pizza gefüllt, ein Lädchen nach dem anderen erkundet und gaaaaanz viel an der Donau rumgesessen und gequatscht ♥. Einfach mal nix machen, rumsitzen, dem plätschern des Wassers lauschen und abends total erschöpft nach Hause kommen.




Einfach einen wundervollen Tag genossen ♥ 

Euch einen sonnigen Tag
die Tine







Montag, 8. Juli 2013

Sunje meets little Lady ♥

Ein wunderbares Zusammentreffen ♥
Nur wollte die kleine Lady nicht so wirklich fotografiert werden, 
sondern lieber wie eine wilde kleine Hexe durch den Garten schaukeln.
Also heute keine Modelposen sondern ein wild-schaukelndes Sunje-Franzi-Gespann.
Modeln halt mal anders ;o)
Alles eine Frage der Interpretation.







Ich liebe diesen Schnitt. Er passt einfach wie angegossen.  Zwickt und zwackt nirgends. Ist schnell zu nähen, was ja momentan echt wichtig ist, weil mal wieder Semesterprüfungen sind und mein zeitliches Kontingent eigentlich mit Lernen schon voll ausgeschöpft ist ;o).
Diesmal hab ich mein "Baby" nicht in den Keller geräumt. Diesmal muss ich der Versuchung einfach widerstehen. Diesmal steht es hier neben mir, meinen Stiften, Blöcken, Büchern, Blättern....und will mich immer wieder in Versuchung zu führen...
Mal sehen ob sie es schafft, oder mein Ehrgeiz gute Noten zu schreiben größer ist. Oh je, welch Kräftemessen am Montag morgen schon ;o)

Euch allen einen sonnigen Wochenstart!
Eure Tine



Schnitt: Frau Liebstes Sunje
Stöffchen: Hamburger Liebe 

Samstag, 6. Juli 2013

Mein Bester ♥

Happy Birthday mein lieber Schatz!


Vor über 16 Jahren haben wir uns kennen und lieben gelernt. Als Teenager....
Nun haben wir beide schon a bissal die 3 überschritten und es trennen uns ab heute wieder "nur" 2 Jahre. 

 Was ich dir noch sagen möchte:
Du bist der Mann mit dem ich Pferde stehlen kann, der mit mir durch dick und dünn geht, mit dem ich mal richtig die Fetzen fliegen lassen kann, aber genauso einfach mal zu Hause auf der Couch kuscheln kann, der Mann, der meine Wünsche schon fast kennt bevor ich sie selbst denke, der Mann der mich mit seiner Spontanität manchmal in den Wahnsinn treibt, aber vor allem der Mann der mich einfach nur versteht und so nimmt wie ich bin. Mit all meinen Eigenheiten.

Danke das wir auch diesen Ehrentag gemeinsam feiern!
Danke das es dich gibt!
Ich liebe dich!


Und möchte noch ganz viele Geburtstage mit dir feiern ♥♥♥
Lass die Kronkorken knallen, genieß den Kuchen und grill uns heute abend was Gutes :o)


Lieben Dank an meine beste Anja aus dem Chaoshaus für das Foto von uns beiden!

Eure Tine

Donnerstag, 13. Juni 2013

♥ Rike ♥

Es ist schon ein paar Tage her...aber ich möchte es euch unbedingt noch zeigen....
Ich habe mich einer neuen Herausforderung gestellt...
Ich habe das wunderschöne Rike-ebook bei Frau Liebstes gesehen und mich sofort verliebt.
Eine Rike musste unbedingt in den Kleiderschrank meiner kleinen Räuberhexe!

Naja,...näh ich ja nicht sooooo viel mit festen Stoffen...

...mein Nahtauftrenner und ich waren uns in der Phase der Herstellung auch seeeehr nah...

...aber seht selbst was daraus wurde...








Schönen Start ins Wochenende wünsch ich euch!

Montag, 3. Juni 2013

Montag früh...

...da steht man Montag früh, sowieso viel zu früh für meinen Geschmack, auf und schmeißt die Kids aus den Betten. Schließlich sind die Ferien nun vorbei. Ferien, die dank Regen, Regen und nochmals Regen gefühlte Ewigkeiten dauerten und gestern dann doch nochmal etwas Spannung brachten. 

Um uns herum steigt der Wasserpegel der Vils unaufhörlich schon fast...die Nachbarswiese hat sich in einen reißenden Fluss verwandelt, der Schulweg ist überschwemmt und das große Kind war heute sehr glücklich, dass es mit dem Auto zur Schule gebracht wurde. Unendliche wirkende Autoschlangen gabs heute morgen, heute mittag und nachher wahrscheinlich auch wieder wenn ich die Maus aus dem Kindergarten hole. Hoffentlich regnets nicht mehr so stark, dann gehen wir zu Fuss...ist ja auch gar nicht weit, nur mit ganz viel Umwegen verbunden...und dann doch plötzlich weit.
Guten Morgen! Bin schon froh, dass es zum gestrigen Abend keine Veränderung gab ;o)



Ja wo ist er denn??? Da war mal ein Weg...

Langsam saufen auch die Brennnessel ab...

Gut, dass es dort am Weg steht, ich hätts sonst nicht bemerkt ;o)

In der Hauptstadt von Niederbayern siehts nicht viel besser aus...da waren wir heute früh schon. Grade noch rechtzeitig zum Termin gekommen. Die Lady abgegeben und dann Fotos von der Isar zu machen....



Hier gibts auch keine Fussgängerwege mehr...



Nun wünsch ich mir dass es etwas weniger regnet und ich gleich zu Fuss los kann....

Sonntag, 2. Juni 2013

München, Regen und zwei Ladies vom Land

Nass, kalt und grau war es freitags (eigentlich schon die ganze Woche) ....bis der Sonnenschein aus dem Frankenland bei uns vor der Haustür stand. Schön dass du hier warst liebe ChaosAnja.

da kann es noch sooooo regnen und der Tag ist trotzdem voll Sonne ♥
Tags darauf haben wir zwei LandLadies die große Stadt München erobert. Kein Plan von gar nix habend, durfte die Frankenlady zuerst die Allianz-Arena umrunden, das Deutsche Theater beäugen um dann das vierrädrige Gefährt im P+R abzugeben ;o)
Plan von nix ging weiter....rein in die S-Bahn bis zum Isartor, über Viktualienmarkt, Marienplatz, Kaufingerstraße, Sendlinger Strasse wieder in die U-Bahn und zum vierrädrigen Freund zurück...dazwischen gabs Regen, Essen, Kaffee, Schickimicki, Regen, Regen, Regen....

...und eigentlich kaum Fotos wegen....wer weiß es...........jaaaaaaa, Regen....

ChaosAnja at work
Ach ja, wir wollten noch Klamotten shoppen...erstmal für die Kids. Kein Problem, Kids kann man immer einkleiden, eine meiner Lieblingsbeschäftigungen....Tja, und nun liebe Modeindustrie, ich weiß, dass ich nicht umbedingt in die stylischen Klamotten in normalen Größen, wie M oder L hineinkommen, darum versuch ichs auch gar nicht mehr.....aaaaaaaber liebe Modeleute einer hübschen, kleinen, schlanken Lady mit einer absolut tollen Figur solltet ihr es ermöglichen in die Standardgröße zu kommen, weil diese dürren Klappergestelle gehen echt gar nicht!!!

Ich bin froh, dass du gut zu Hause wieder gelandet bist ♥