Mittwoch, 15. Juni 2011

Franzis neue Kleider

Ich habe letzte Nacht probeweise ein Brooklyn-Top und einen Brooklyn-Bolero nach dem Schnitt aus "sewing clothes kids love" genäht. Hab den zuckersüßen Frl. Rosenrot Stoff von Janea´s World angeschnitten.
Die Top-Träger und die Bolero-Ärmelchen hab ich für Franzi etwas gekürzt, weil ihre Ärmchen immer etwas "kurz" sind. So kam ich ja auch zur Näherei. Klamottis von der Stange sind der Maus immer etwas zu lang und deshalb nähen wir richtig coole Sachen selbst.
Es hat soooo viel Spass gemacht und meine kleine Ziege wußte auch gleich dass es für sie ist ;o)



Ich geh jetzt weiter Stoffe zuschneiden.
Wünsche euch einen schönen Tag :o)
SonnigeGrüße
Tine

Kommentare:

  1. Cool.
    Das Top aus dem Buch hab ich auch schon genäht, warum eigentlich erst einmal???
    Könnte sein weil der Tag nur 24 Stunden hat und ich so viele tolle Schnittmuster :D
    Ich finde das Stöffchen Zucker, hab es mir aber noch nicht zugelegt.
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Ach sind die süß geworden!!!

    Und sie stehen Franzi auch total gut!!!

    Drück Euch!!!

    Barbara.

    AntwortenLöschen
  3. Total schön geworden, steht ihr sehr gut.
    Das Buch habe ich auch, leider habe ich noch nie was daraus genäht (das darf man gar nicht schreiben.....), ich muss das mal wieder suchen gehen. Bei den vielen Schnittmustern kann man schon mal den Überblick verlieren, hüstel.
    Schöne Sachen machst Du! Ich wünsche Dir ganz viel Erfolg mit Deinem neuen Blog und komme Dich bestimmt bald wieder hier besuchen.
    Lieben Gruss, Nadine

    AntwortenLöschen

♥ Und jetzt kommst du ♥